1000miles Tag 08 – Altvater, Checkpoint 2

download gpx

138 km 3200 hm

bisher gefahren: 898km

Morgens ist es nochmal schwer, aber dann läufts bald Ok. Ich fahre immer noch gegen meine alte Zeit an, bisher stagniere ich seit 4 Tagen auf 1 Tag schneller. Heute kommt der Altvater dran, keine leichte Tour. Vormittags hat in einer kleinen Stadt ein Laden offen, trotz Sonntag. Treffe einige Fahrer. Einer ist auch Franke, aus Nürnberg. Er möchte bei 500 meilen am CP2 aufhören, hat Schmerzen. Ich bin froh mal wieder fränkisch zu reden.

Mittags will ich im letzten Dorf vor dem großen Berg nochmal Wasser aufladen. Eine Familie läd mich zum Grillfleisch und Wein ein! Fragt mich immer wieder, ob ich nochwas will, ich sag jedesmal ja. Was ein Fest! Die Kinder springen um mich rum, bewundern mein Fahrrad. Diese netten Menschen haben mich heut reich beschenkt!

Der Aufstieg zum Vorberg des Altvater macht spaß. Hart aber gut, das meiste fahrbar. Es geht wieder runter, dann lange und steil hoch zum Pumpspeicher nr2 dieser Tour. 600 hm, ok Projekt. Ich teile es mir in gedankliche Häppchen ein. Gewitter zieht auf, eine halbe Stunde vorm Gipfelbecken! Wieder Angst vor Blitz. Aber die Zelle zieht weiter, zum Hauptberg des Altvater, an meinem Ziel vorbei.

Oben dramatisches Licht. Ich laufe am Damm entlang, dann Abfahrt. Nun die harten Teile, die mich beim letztem Mal zermürbt haben, es gibt nochmal elende Ziehwege und zum Schluß nochmal 450 Höhenmeter, die auf,der karte ganz harmlos aussahen. Aber ich weiß ja was mich erwartet und ziehe gut gelaunt durch. Um 22:30 komme ich im Checkpoint 2 bzw Ziel 500 Meilen an.

2 Antworten auf „1000miles Tag 08 – Altvater, Checkpoint 2“

  1. Ahoi Pete,

    wir lesen weiter jeden Abend deinen Blog. Wirklich verrückt, was du für Strapazen durchmachst. Wir fiebern mit und wünschen dir, dass du gut durch die zweiten 500 Miles kommst.
    Was gbits eigentlich am Ziel? Party mit Wodka und Gürkchen?

    ciao ciao
    Mareike und Andi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*